Welche Maschinen setzen wir ein?

Unsere Mitarbeiter sind in der Industriereinigung bestens geschult und sehr erfahren. Daher sind wir für unterschiedlichste Reinigungen bestens ausgerüstet.
Zur Tankanlagenreinigung kommen folgende Maschinen und Geräte zum Einsatz:

  • Vacu Press 8000 zum Absaugen von trockenen Stoffen und Flüssigkeiten und sogar heißen Materialien (bis 500° Celsius.) mit 15 m³ Fassungsvermögen und einer Sauggebläse-Leistung von 8000 m³/h ( Vakuum: 0,95 bar, Druck: 1,2 bar);
  • Dampfgerätschaften und spezielle Chemie für die Schwerölreinigung;
  • Für spezielle Reinigungen mit schwerem Chemie- und Säureeinsatz arbeiten unsere Mitarbeiter in Schutzanzügen unter Atemschutz;
  • Seilunterstützende Arbeitstechniken für die Reinigung ganzer Industrieanlagen und Gebäuden;
  • Verschiedene Strahltechniken, z. B.Trockeneisstrahlen, für eine gründliche und gleichzeitig schonende Reinigung der Außenanlagen.

Tankanlagenreinigung

Zunächst pumpen wir die restlichen Flüssigkeiten (z. B. Chemikalien, Schweröl oder Rohöl) aus dem Tank heraus. Nachdem der Tank leer gepumpt wurde, entfernen wir die Bodenphase. Anschließend wird der Tank untersucht: Lassen sich Lochfraß oder Korrosionserscheinungen feststellen?
Handelt es sich um einen Standort-gefertigten Tank, dann betreten unsere Mitarbeiter den Tank und reinigen ihn. Für die Tankinnenreinigung werden u. a. Dampfgerätschaften eingesetzt, für die Außenanlagen verschiedene Strahltechniken (Trockeneis, Sand). Auch die Ölleitungen, die zum Tank hin- und wieder wegführen, reinigen wir.
Handelt es sich um Batterietankanlagen, so werden diese demontiert und die einzelnen Tanks ausgespült. Zur Tankreinigung verwenden wir u. a. Dampfgerätschaften. Wir kümmern uns auch um die Entsorgung des Altöls.
Wir empfehlen die Reinigung von Tankanlagen dann, wenn sich nur noch wenig Flüssigkeit im Tank befindet. Dann kann diese entsorgt werden und keine Sedimente bzw. Ablagerungen werden in den Tank zurückgefüllt. Ist dies nicht möglich, so wird z. B. das restliche Öl zwischengelagert, und nach der Tankinnenreinigung gefiltert in den Tank zurückgepumpt.

Weitere Leistungen

Aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Industrieservice sowie unseren zahlreichen erfahrenen und geschulten Mitarbeitern bieten wir Ihnen neben der Tankanlagenreinigung auch einen Korrosionsschutz für Ihre Tankanlage an. Diese erfordert zusätzlich eine gründliche Reinigung der Außenanlage mit Strahlmitteln (Hochdruckwasserstrahlen oder Trockeneisstrahlen), sowie anschließende Beschichtungsverfahren (z. B. für industrielle Kunststofffußböden oder zur Beschichtung von Rohrleitungen und Bauteilen mittels Wirbelsinterverfahren). All dies dient dem langfristigen Tankschutz, sodass auch die Umwelt nicht unter möglichen Schäden und Ausfällen leidet.

Wir von Märtens Industrie Service

Als familiengeführtes Unternehmen sind wir stolz auf unsere gut ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitern. Da wir über einen modernen Fuhr- und Maschinenpark verfügen, sind wir schnell und zuverlässig einsatzbereit und garantieren Ihnen eine große Flexibilität. Wir verfügen in unseren Leistungsbereichen über die relevanten Zertifikate und sorgen für deren Aktualität, da Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement bei uns Hand in Hand gehen.
Profitieren Sie von unseren unterschiedlichen Einsatzgebieten, die es Ihnen ermöglicht, einen Ansprechpartner für Ihr individuelles Projekt im Bereich der Tankanlagenreinigung zu haben. Lassen Sie sich von uns ein unverbindliches Angebot erstellen.
Wir sind auch im Notfall für Sie, rund um die Uhr, erreichbar (0421 / 38 10 47), denn wir wissen, dass sich Unfälle und Probleme nicht an Arbeitszeiten halten.


    nach oben
    +49 421 381047
    info@maertens-industrie-service.de