Wozu eignen sich Glasperlenstrahlen?

Glasperlenstrahlen sind in den meisten Fällen eine optimale Lösung, um Oberflächen aufzuwerten. Hierbei kann es sich um stark verschmutzte Oberflächen handeln, aber auch um Oberflächen, die nach der Herstellung eine ansprechende Optik und Haptik bekommen sollen (bspw. Geräte der Medizintechnik).

Funktionsweise

Glas ist ein sehr harter Stoff. Wird dieser in Form sehr kleiner Glasperlen mithilfe von Luftdruck auf einer metallischen Oberfläche geschossen, entsteht eine besonders fein mattierte Oberfläche – frei von Verschmutzungen und Fetten. Gerade Oberflächen aus nicht rostenden Metallen lassen sich mit dieser schonenden und effizienten Technik gut verarbeiten.

Oberflächenveredelung

  • Verschmutzungen und Verfärbungen: Metallische Oberflächen, die sich häufig im Einsatz befinden, werden mit der Zeit verschmutzt. Insbesondere Maschinenteile können schnell einen starken Verschmutzungs- und Verfärbungsgrad erreichen.
  • Beschädigung: Ebenso kann es vorkommen, dass die Oberflächen durch den Einsatz von Werkzeugen beschädigt werden. Auch hier kommen die Glasperlen zum Einsatz.

Weiterverarbeitung

Die Glasperlenstrahlung bietet die perfekte Basis, um Produkte und Maschinen weiterzuverarbeiten. Nach dem Einsatz der Glasperlenstrahlen erreichen die Teile die Rautiefe und sind somit metallisch blank. Dies hat den Vorteil, dass spätere Lackierungen, wie der Korrosionsschutz, besser an der Oberfläche haften. Ebenfalls lassen sich andere Verfahren an der Oberfläche anwenden (z.B. Galvanisieren, Eloxieren, Lackieren, etc.).

Eigene Strahlhalle

Von Stahlkonstruktionen über Kühler und Behälter bis hin zu Maschinenbauteilen – beim Märtens Industrieservice werden Sie bestens beraten. Für Projekte des Bereichs Strahltechnik haben wir eine eigene Strahlhalle. Dies ermöglicht eine Oberflächenveredelung Ihrer Materialien, ohne den Betrieb Ihres Unternehmens stoppen zu müssen.
Für die Lieferung der Teile bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten an:

  • Sie liefern sie an unsere Strahlhalle in Bremen und holen diese nach der Oberflächenveredelung mit Glasperlenstrahlen ab.
  • Abholung der Teile durch uns. Hierbei werden die Teile je nach Umfang mit 26-Tonnen LKWs abgeholt.

Zusätzliche Leistungen

Bevor sehr verschmutzte Elemente in die Glasperlenbehandlung kommen, empfehlen wir eine grundlegende Reinigung. Mithilfe von Ölabschneidern können wir ölhaltige Verschmutzungen beseitigen.

Sie möchten nach der Reinigung mit Glasperlenstrahlen Ihre Teile lackieren lassen? Kein Problem! Eine Nassbeschichtung kann eingesetzt werden, wenn Sie dies wünschen. Ebenfalls bieten wir den zuverlässigen Korrosionsschutz, damit Ihre Teile besonders langlebig sind.


    nach oben
    +49 421 381047
    info@maertens-industrie-service.de