Das Trockeneis-Verfahren

Trockeneis ist zunächst nichts weiter als gefrorenes Kohlendioxid. Die für die Reinigung verwendeten Trockeneispartikel werden „Pellets“ genannt. Die Pellets werden zunächst in die Strahlmaschine gefüllt und dort beschleunigt. Der Strahl bewirkt durch seinen Druck und seiner Kälte, dass der Schmutz schock gefriert und spröde wird. So kann er durch den hohen Luftdruck leicht entfernt werden. Unsere hochwertigen Strahlanlagen sorgen hierbei für ein perfektes Ergebnis und eine sorgfältige Reinigung.

Auch wenn keine belastenden Chemikalien zum Einsatz kommen, müssen unsere Mitarbeiter während der Reinigung selbstverständlich geschützt werden. So kommen währenddessen ein Gehörschutz, Handschuhe, eine Schutzbrille sowie ein Atemschutz gegen den entwickelten Staub zum Einsatz.

Umweltverträglichkeit

Umweltverträglichkeit ist ein aktuelles Thema der heutigen Zeit und gleichzeitig eines der größten Vorteile der Trockeneisstrahlen. Sie entsteht in erster Linie dadurch, dass bei diesem modernen Verfahren keine giftigen Chemikalien um Einsatz kommen. Somit entstehen auch keine gesundheitsgefährdenden Dämpfe, die Mitarbeiter stark gefährden können. Zudem bleibt nach der Reinigung lediglich der abgetragene Schmutz zurück, jedoch kein Giftmüll, der eine aufwendige Entsorgung erforderlich macht. Bei der Reinigung mittels konventioneller Wasserstrahlen kann das Strahlmittel durch die Aufnahme giftiger Verunreinigungen beispielsweise selbst zum Sekundärabfall werden.
Ein zusätzlicher Vorteil: CO2 ist ein häufig anfallendes Nebenprodukt der Industrie und muss daher nicht speziell für Zwecke wie das Reinigungsverfahren produziert werden.

Über uns

Märtens Industrie Service besteht bereits seit 1909 und sorgt durch langjährige Erfahrung für hohe Qualität und Kompetenz. Wir helfen Ihnen auch in schwierigen und zeitkritischen Situationen, wofür wir unseren 24-Stunden-Notruf eingerichtet haben. Neben unterschiedlichen Industriereinigungsverfahren haben wir uns außerdem auf Saugtechniken und den Korrosionsschutz spezialisiert.

Sie möchten eine unserer Leistungen in Hannover oder Umgebung in Anspruch nehmen? Rufen Sie uns jederzeit für eine kostenlose Beratung an. Wir beantworten Ihnen gerne alle Fragen zum Thema Trockeneisreinigung Ihrer Anlagen oder weiteren Dienstleistungen aus unserem Angebot.


    nach oben
    +49 421 381047
    info@maertens-industrie-service.de